Pressemeldung  
   
Verfasser: Kurt Singer

25. Oktober 2014

Traditioneller Heurigenabend der CSU Pfarrkirchen

 

 

Über die gute Stimmung beim Heurigenabend freuten sich CSU-Ortsvorsitzender und Organisator Walter Geisperger (2. von links) und Bürgermeister Wolfgang Beißmann

(2. von rechts) gemeinsam mit den Mitorganisatoren (von links) Gisela Guggemos,

Gaby Meier, Sonja Schneil und Christian Steiger. (Foto: Singer)

 

Pfarrkirchen. Ausgezeichnet besucht war der traditionelle „Heurigenabend“ der CSU, der heuer turnusgemäß im TuS-Vereinsheim stattfand. CSU-Ortsvorsitzender Walter Geisperger freute sich über die zahlreichen Gäste, die hohe Umsätze und damit einen ansprechenden Gewinn zugunsten der TuS-Jugend erwarten ließen.

 

Neben Bürgermeister Wolfgang Beißmann waren mehrere Stadträte ebenso anwesend wie TuS-Vorsitzender Horst Lackner, seine Stellvertreter Sepp Emmer und Andreas Wiertz, TuS-Ehenvorsitzender Max Beyerlein sowie eine Abordnung der Sportfreunde Reichenberg. Dass in der lustigen Gesellschaft auch Stadträte aus anderen Fraktionen zu sehen waren zeigt, dass es beim Wein keine Parteigrenzen gibt. TuS-Vorsitzender Horst Lackner freute sich nicht nur über viele bekannte Gesichter unter den Gästen, sondern auch über den zu erwartenden Umsatz und Erlös, der für die Jugendarbeit des Vereins gut angelegt sei.

 

Alle Hände voll zu tun hatten die stellvertretenden Ortsvorsitzenden Sonja Schneil und Christian Steiger, sowie Gisela Guggemos und Gaby Meier, die „an vorderster Front“ gemeinsam mit weiteren Helfern an der Theke bedienten. Der besondere Dank von Walter Gaisperger galt den CSU-Frauen, die viele Salate und andere Köstlichkeiten für das kalte Buffet zubereitet hatten. Nicht zu vergessen Albert Siebzehnrübl, der den Heurigenabend seit seiner Premiere bereichert: Nur wenige Tage vor seinem 86. Geburtstag und nach überstandener Hüftoperation sorgte er mit seinem Akkordeon und mit zahlreichen Witzen für gute Stimmung. So wurde den Speisen und Getränken reichlich zugesprochen, so dass sich die TuS-Jugend mit Sicherheit auf einen beachtlichen Zuschuss freuen darf.

 
     

  Termine  
 
 
     

 

 
 
Spenden   Sitemap Kontakt Impressum
Besuchen Sie die CSU auf:

Letzte Aktualisierung dieser Seite 14.05.2017